Startseite

Über uns

Aktuelles

Fahrzeuge

Unterwegs 

Technik

Fahrbetrieb   

Links

Die "Uhlenhooker"

Die "Uhlenhooker Feldbahn"  wurde mit dem Kauf von Lok 1 (einer DIEMA DL8) am 27.06.1986 gegründet. Die Bahn (Streckenlänge ca. 200 Meter, Spurweite 600 mm) befindet sich auf einem privaten Grundstück im westfälischen Rheine, Ortsteil Wadelheim, im Uhlenhook.

Warum, werden wir oft gefragt,  verlegt ihr Schienen in eurem Garten? Warum restauriert ihr alte Feldbahnlokomotiven? Warum entrostet ihr alte Loren? Die Antwort ist einfach: Weil Feldbahnen immer seltener werden. In der Landwirtschaft, im Torfabbau, in Ziegeleien, auf Großbaustellen u.s.w. waren diese Bahnen wichtige Transportmittel und sind damit ein Teil unserer Kultur. Wir wollen etwas davon erhalten. Und Spaß macht der Feldbahnbetrieb auch!

 

 

Reinhard, Andre und Achim Leupold

Im Uhlenhook 3

48432 Rheine    

Tel: 05971-56880

       r.leupold@osnanet.de

 

 

Pinwand

 

 

Reinhard, André und Achim 

 

 

 

Die beiden jüngsten "Uhlenhooker": Enkel Caspar und Carlo

 

Altes Gleisstück: Osnabrück 1902

Gleisplan,  Spurweite: 600 mm

 

 

Die "Uhlenhooker Feldbahn", Skizze von Werner Voß